News

14.03.2006

In diesen Tagen fand im Karate-Dojo Offenburg die alljährliche Hauptversammlung der Mitglieder statt. Neben einem Rückblick auf das sportlich erfolgreiche Jahr 2005 fanden außerordentliche Vorstandswahlen statt. Da der bisherige Schriftführer sein Amt niedergelegt hatte, mussten einige Positionen im Vorstand neu besetzt werden.

04.03.2006

Die Karateka des Karate-Dojos Offenburg überzeugten einmal mehr mit ihren Leistungen bei der Landesmeisterschaft der Leistungsklasse am 04. März 2006 in Ludwigsburg.
 

03.02.2006

Bei der Sportlerehrung für das Jahr 2005 in der Offenburger Reithalle wurden Nico Sandhaas, Danny Sandhaas, Makram Ben Salah und ihr Trainer Josef Sandhaas von Oberbürgermeisterin Edith Schreiner für ihre sportlichen Erfolge geehrt.

03.02.2006

Franz Hägle legte unter den kritischen Augen von Bundestrainer Efthimios Karamitsos die Danprüfung mit Erfolg ab.

19.12.2005

In diesen Tagen fanden die alljährlichen Vereinsmeisterschaften im Karate-Dojo Offenburg statt. Rund 40 Kinder und Jugendliche im Alter von 6 bis 18 Jahren gingen in der Geschwister-Scholl-Halle in Offenburg an den Start.

05.08.2005

Prüfungszeit im Karate-Dojo Offenburg: Weitere Mitglieder der Ü35-Gruppe haben in diesen Tagen den Gelbgurt erworben. Die sechs erfolgreichen Frauen und Männer gehören zur mittlerweile dritten Ü35-Gruppe des Offenburger Vereins und haben erst im Frühjahr 2005 mit dem Karate-Training begonnen.

29.07.2005

Zum gemeinsamen Abschluss vor den Sommerferien veranstaltete das Karate-Dojo Offenburg in diesen Tagen ein Zeltlager für den Karate-Nachwuchs. 44 Kinder und Jugendliche, im Alter von 5 bis 18 Jahren, konnten während der dreitägigen Veranstaltung einiges erleben.

28.07.2005

47 Kinder des Karate-Dojos Offenburg wurden in diesen Tagen mit dem "Kleinen Samurai" ausgezeichnet, dem offiziellen Sportabzeichen des Deutschen Karate Verbandes (DKV). Zuvor bewies der Karate-Nachwuchs seine sportliche Fitness in sechs verschiedenen Übungen.

04.07.2005

Neun Frauen und Männer der Ü35-Gruppe im Karate-Dojo Offenburg haben in diesen Tagen ihre Gürtel-Prüfungen in verschiedenen Graduierungen erfolgreich absolviert. Die Ü35-Initiative des Offenburger Vereins erweist sich somit einmal mehr als Erfolgsmodell: Seit Jahresbeginn 2004 entdecken immer mehr Erwachsene ihre Sympathie für die fernöstliche Kampfkunst.

24.03.2005

4 Mitglieder der Ü35-Gruppe des Karate-Dojos Offenburg haben in diesen Tagen die Prüfung zum 6. Kyu abgelegt. Mit Erfolg: Die Ü35-Karatekas bestanden die Prüfung und dürfen somit ab sofort den grünen Gürtel tragen.

Seiten