News

11.11.2017

Anja Kirchberg vom Karate-Dojo Offenburg e. V. absolviert derzeit ein Auslandssemester im Studienfach Chemie an der Monash University in Melbourne. Nach intensivem Training unter den strengen Augen des Australian JKA National-Kader-Trainers Keith Geyer startete sie nun beim Australasia JKA Elite Championship, wie man es von ihr kennt, in allen Disziplinen. Die Athleten kamen aus ganz Australien angereist, um sich zu messen.

07.09.2017

12 Karatekas unterschiedlicher Altersstufen haben in diesen Tagen im Karate-Dojo Offenburg ihre nächste Kyu-Prüfung absolviert. Mit Erfolg: Ab sofort tragen die Prüflinge eine neue Gürtelfarbe.

05.06.2017

Mit Florentine Urbach, Güney Özmen und Patrick Lehmann trainieren im Karate-Dojo Offenburg ab sofort drei weitere DAN-Träger.

13.05.2017

Starker Auftritt der Offenburger Karate-Kids: 16 Prüflinge haben in diesen Tagen ihre Kyu-Prüfungen erfolgreich gemeistert. Für die Nachwuchs-Karatekas hat sich die intensive Vorbereitung gelohnt: Ab sofort können sie mit neuer Gürtelfarbe ihr Training fortsetzen.

17.04.2017

Zur alljährlichen Jahreshauptversammlung trafen sich in diesen Tagen die Mitglieder des Karate-Dojos Offenburg. Bei den turnusmäßigen Vorstandswahlen gab es einen Wechsel im Vorstandsteam: Patrick Lehmann und Marcel Ludwig sind die neuen Beisitzer. Josef Sandhaas, wie bisher 1. Vorsitzender des seit fast 45 Jahren im Offenburger Sportgeschehen etablierten Vereins, dankte den bisherigen Amtsinhabern, Ralf Siggelkow und Josef Schütt, für ihr langjähriges Ehrenamt.

22.01.2017

Furioser Start für den Karate-Nachwuchs ins neue Jahr: 20 Karate-Kids haben in diesen Tagen ihre Kyu-Prüfungen erfolgreich gemeistert. Für alle Prüflinge hat sich die intensive Vorbereitung gelohnt: Ab sofort können sie mit neuer Gürtelfarbe ihr Training fortsetzen.

06.01.2017

Nach intensiver Vorbereitung hat Paul Frühe die anspruchsvolle Prüfung zum 2. DAN mit Bravour gemeistert.

23.11.2016

Marcel Ludwig und Roman Lobanov haben nach mehrmonatiger und intensiver Vorbereitung die Prüfung zum 1. DAN mit Bravour gemeistert. Die beiden Karatekas sind schon lange der traditionsreichen Kampfkunst verbunden und haben sich jetzt ihr großes Ziel erfüllt.

23.11.2016

Die Silbergrube "Segen Gottes" in Haslach-Schnellingen war das Ziel unseres diesjährigen Jahresausfluges. Unter der (sehr interessanten und unterhaltsamen) Führung eines erfahrenen Bergwerkführers erhielten die Offenburger Karatekas viele Informationen zur Geschichte des rund 800 Jahre alten Bergbaus.

07.08.2016

Großes Glück mit dem Wetter, das dieses Jahr alles andere als beständig ist, hatten 23 Kinder und ihre fünf Betreuer des Karate-Dojo Offenburg beim diesjährigen Zeltlager.

Seiten